Donnerstag, 5. Mai 2011

Treffen mit Dr. Elena Morbini am 7. April

Geplant war eine kurze Informationsveranstaltung mit Dr. Elena Morbini vom Netzwerk Frauen-Arbeit. Heraus kam ein Abend, der viele Fragen aufwarf. Und der dem Umstand auf den Grund ging, warum die Gehaltsunterschiede zwischen Frau und Mann doch beachtlich sind. Auch wenn die Forderung nach gleichem Lohn für gleiche Arbeit in der Verfassung verankert ist, so ist das Einkommen von Frauen in Italien und in Südtirol immerhin um bis zu 20% niedriger als jenes der Männer. Schuld daran sind bewusst und unbewusst gelebte Rollenbilder, die schließlich die beachtlichen Entgeltunterschiede ausmachen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen