Samstag, 21. Mai 2011

9. Mai: Besuch unserer Vorgängerkommission

Was Brigitte Gasser Da Rui und Sandra Anderle bei ihrem Besuch am 9. Mai zu erzählen hatten, war durchaus interessant: Seit dreizehn Jahren gibt es die Brixner Kommission für Chancengleichheit, die damals von Hanni Bernardi gegründet worden war. Nicht nur Kurse zum Reifen- und Kettenwechseln, ein Stadtbuch über Brixner Frauenpersönlichkeiten, das inzwischen als Institution geltende Frauenfest, der südtirolweit erste Girl´s Day und nicht zuletzt der Kinderhort in der Brixner Industriezone gehen auf das Konto der ehemaligen Frauengruppe. "Trotzdem, einfach war es nicht immer", zog die ehemalige Präsidentin Gasser da Rui ihr Resümme, einen wichtigen Beitrag zum Brixner Stadtleben aber habe man allemal geleistet. Sandra Anderle wünschte uns viel Gelingen für die künftigen Geschicke der Kommission - und freute sich besonders darüber, dass zwei Männer - Alessandro und Peter - die Arbeitsgruppe heute mit ihren Sichtweisen und Fähigkeiten bereichern.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen